Kostenloser Lichttest im Oktober.

Sicherheit ist eine Frage der Einstellung.

Vom 1. bis 31. Oktober findet wieder der jährliche kostenlose Lichttest statt!

Nicht funktionierende oder falsch eingestellte Scheinwerfer werden insbesondere bei schlechten Sichtverhältnissen im Herbst und Winter zu einem erheblichen Sicherheitsrisiko für alle Verkehrsteilnehmer. Umso wichtiger ist es gerade in der dunklen Jahreszeit, mit einer einwandfreien Lichtanlage im Auto unterwegs zu sein.

Die Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) gibt genau vor, was im Rahmen des Lichttest zu überprüfen ist.

Folgende acht Beleuchtungspunke am Fahrzeug werden in Bezug auf Funktion und Einstellung in den Prüfstellen kontrolliert:

1. Fern- und Abblendlicht
2. Nebel-, Such- und andere erlaubte Zusatzscheinwerfer
3. Begrenzungs- und Parkleuchten
4. Bremslichter
5. Schlusslichter
6. Warnblinkanlage
7. Fahrtrichtungsanzeiger
8. Nebelschlussleuchte

 

Social Bookmarks